KIMMO GmbH S.L.
WE BUILD YOU LIVE

Intelligentes Wohnen.

Smart Living (Intelligentes Wohnen) ist unser Konzept, Raum sinnvoll zu nutzen. Unser Konzept ist kein Standard. Das Material kann nach Ihren Wünschen ausgewählt werden. In den Stauraum können Lichtelemente und Spiegel eingebaut werden. Die Möglichkeiten und Materialien sind unbegrenzt.




Breiter Einsatzbereich 


Es gibt ein breites Einsatzspektrum. Wir können Smart Living (Intelligentes Wohnen) nicht nur in Ankleidezimmern installieren, sondern auch in Badezimmern, Wohnzimmern und Küchen smarte Aufbewahrungs- und Strukturmöglichkeiten schaffen.

Dies ist auch eine großartige Möglichkeit, unebene oder trockene Wände zu verbergen. Oder verstecken Sie falsch platzierte Sanitäranschlüsse, die wir bei Bedarf natürlich für Sie verlegen können.




Einige von uns verwendete Materialien und unsere Lösungen:

Wir können "Smart Living" in jedem Holz nach Ihren Wünschen gestalten. Hier sind einige Beispiele von Hölzern, die wir verwenden. Hier sehen Sie hochwertiges Nussholz, Mahagoni, Eiche, Santos Rosewood, Makasar. Die Holzarten können nach Ihren Wünschen verarbeitet werden. Zum Beispiel lackiert oder mattiert.

Wände aus MDF sind mit Holzfurnier mit einer Schichtdicke von 0,5 mm aus verschiedenen Holzarten (Nussbaum, Esche, Eiche, Lärche, Birke, Polisander-Santos-Palisander, Makassar-Makassar-Ebenholz) verkleidet das Modul ist von 80-100 cm. Die Schicht dient als Schallschutz oder Isolierung oder ist mit einem speziellen Material isoliert.

Es gibt genügend Platz für elektrische und sanitäre Kommunikation. Die gesamte Kommunikation wird auf Modulen montiert und nicht innerhalb der Wand oder entlang der Wand.

In Notsituationen wird ein Teil des Moduls von den Nieten entfernt, ein Teil der Notfallkommunikation durch eine neue ersetzt und der modulare Teil sofort wieder mit von uns entwickelten Schlössern befestigt. (Patentiert)

Wir haben spezielle Andockeinheiten entwickelt, mit denen Sie die linke Seite des Rinnenablaufs in der Wand mit der rechten Seite des Modulblocks dort andocken können, wo die gewünschte Stelle des Waschbeckens oder der Toilette war, da die gesamte Kommunikation bereits im Modul selbst geführt wird .

Kupplungen sind unsere exklusive Entwicklung. (Patentiert)