KIMMO GmbH S.L.
WE BUILD YOU LIVE

 

Einbruchssicheres Glas und Panzer Glass 

Die KIMMO GmbH ist ein deutsch-spanisches Unternehmen, die Panzer Glas und einbruchssicheres Glas  mit hochfesten, ultraleichten Gläsern für  Gebäude und gepanzerte Fahrzeuge für den Bedarf von Armee und Spezialpolizeieinheiten liefert und montiert. Diese Produkte werden von zwei globalen Marken vertreten, die auf dem europäischen Markt keine Analoga haben.
Kimmo ist ihr offizieller Vertreter in der Ukraine und anderen europäischen Ländern.


Eine Mauer aus Glas. 

Das Einbruchssichere Glas von der Firma Silatec wird jeden Tag aufs neue getestet. Von Einbrechern auf der ganzen Welt. Das Einbruchssichere Glas hat bereits tausende von Einbrüchen verhindert. Die Sicherheitsverglasungen sind geprüft und zertifiziert. Unser Glas wird unter den brutalsten Bedingungen getestet mit den Mitgliedern von Einsatzkommandos wie Beispielsweise des Militärs. Angriffe mit Maschinenpistolen, Axt, oder Fahrzeug-Crashs gehört zum Prüfstandard. 



Der Unterschied zwischen Panzerglas und Silatec.

Herkömmliches Panzerglas besteht aus mehreren Scheiben aufeinander gelegtem Glass. Desto mehr Scheiben Glass, desto dicker und schwerer sind die Scheiben. 

Die Glasscheiben von Silatec haben außen Glass, innen jedoch, die intelligente Verbindung von extrem widerstandsfähigen hoch transparenten High-Tech Kunststoffen. Diese Kunststoffe sind so aufeinander abgestimmt, dass Ihre Sicherheitsmerkmale sich gegenseitig ergänzen und verstärken. Das Ergebnis ist ein Einbruchssicheres Glas der Schutzklasse P6B, P7B, P8B. Unser Glas ist auch noch absolut Farbneutral, sodass man nicht erkennen kann welches hohe Schutzniveau verbaut ist. 

Das Einbruchssichere Glas kann in Neubauten oder auch bestehenden Objekten verbaut werden. Das Glas kann sogar für Schaufenster, Museen oder Juweliere genutzt werden, wo wertvolle Objekte den Einbruchsschutz benötigen. Absolut transparent. Deutlich dünner und leichter als Panzerglas. Absolut Einbruchssicher. 




Das Silatec Einbruchssichere Glas kann noch mehr. 

Das Einbruchssichere Glas hat noch weitere Komfort Funktionen. Zum Beispiel ein wirksamer Sonnenschutz. Oder ein Verdunkelungsschalter auf Knopfdruck. Damit können Sie ausgewählte Bereiche verdunkeln, sodass andere Personen nicht mehr in ihre Fenster hinein sehen können. Darüber hinaus kann das Silatec Glas mit einem integrierten Signalsensor ausgestattet werden. Dieses Signal geht direkt an die Polizei und löst einen Alarm aus.



Mit Polycarbonatglas, einer einzigartigen Kombination aus extrem hartem Silatec Glas und hochbelastbarem Polycarbonat, setzen unsere Partner seit Jahrzehnten neue Maßstäbe in der persönlichen Schutzausrüstung.


Composite Technologie. Nato Standard.

Konventionelle Technologie Laminierung im Autoklav.


 

  • Als splitterfreie Variante (NS)
  • Effektiver Widerstand bei schwerem Beschuss aus der Nähe und Ferne
  •  Sicher gegen gängige Handfeuerwaffen mit großem Kaliber
  • Durchschussicher gegen panzerbrechende Munition
  •  Kein Absplittern des Glases beim Kugeleinschlag
  •  Das dünnste und leichteste Sicherheitsglas am europäischen Markt
  • Weißglas für 100% Farbneutralität
  • Isolierglas für besten Wärmeschutz
  • Alarmglas mit eingebauter Alarmschleife
  • Brandschutzglas mit höchster Hitzebeständigkeit
  • einseitig verspiegeltes Spionglas
  • entspiegeltes Glas
  • Lärmschutzglas
  • schaltbares Glas mit Durchsicht auf Knopfdruck
  • Sonderformen
  • Besonderheiten nach Kundenwunsch


 

Das Produkt ist geprüft, zertifiziert und hat obendrein eine Menge weiterer Vorteile zu bieten


Wirksamer Schutz vor Kugeln und Explosionen.
Absolute Leichtigkeit.
Zu einer bekannten Risikogruppe gehören Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, Geschäftsleute, Politiker, berühmte Persönlichkeiten, die zahlreichen unvorhergesehenen Bedrohungen besonders ausgesetzt sind. Aber wie bleibt man offen für die Außenwelt?

Klicken Sie auf diesen Link: https://www.youtube.com/watch?v=9qouBH0nBmU

Ein kleiner Einblick in was das Silatec Glas zu bieten hat: https://www.youtube.com/watch?v=xLV2Nd77lmY